Der Weihnachtsmann war im Tierheim

Letzen Mittwoch brachte der Weihnachtsmann die diesjährigen Spenden zum Tierheim Hildesheim.

 

Neben 150 Euro in bar (30 Euro als Futterhaus-Gutschein) gab es jede Menge Sach- und Futterspenden.

 

Das meiste stammte vom Hundeflohmarkt am 3. November. Auch ein Rucksack Medikamente eines zwischenzeitlich verstorbenen Hundes waren dabei und tütenweise Leckerlis vom Futterhaus. 

 

Vielen Dank für das frohe Fest, dass Ihr den Tieren in Not ermöglicht habt!