Kurse und Treffs

Sanft und Konsequent

Wir sind sanft, denn "was mit Freude gelernt wird, bleibt behalten"

Wir sind konsequent, d.h. "ein Kommando ist eine Anfrage, die aufrecht erhalten wird, bis ihr entsprochen wird." 


Bei uns steht der Teamgedanke im Zentrum. Hund und Halter sollen sich als ein Gespann wahrnehmen.

Kursübersicht

Veranstaltung Zielgruppe
Welpenkurs 8-16 Wochen
Grundkurs Junghunde 4-20 Monate
Kommandos festigen nach dem Grundkurs
Unterwegskurs Jederhund
Benimm Dich! Kläffer
Ködervermeidung Staubsauger
Vertrau mir! Corona-Hund

Kurse finden das ganze Jahr statt

 

Alle Kurse finden wöchentlich statt. Die Inhalte bauen aufeinander auf. Mit 3 bis 4 Übungen sind sie intensiver als die Treffs. In die UBahn-Kurse (Welpen, Grund, Kommandos) kannst Du jederzeit einsteigenBei einigen Kursen gibt es Trainingsvideos für daheim.

Die Kurse kosten 15 bis 27 Euro pro Stunde. Starke Rabatte gibt es für Frühbucher und Hunde aus dem Tierschutz.

  

Ablauf

Die Kurse beginnen mit Kennenlernen neuer Hunde und Freispiel. Die letzten Inhalte werden kurz besprochen. Das aktuelle Thema wird vorgestellt und entsprechende Übungen vorgestellt. Am Ende werden Inhalte zusammengefasst und Hausaufgaben vergeben.

 

Ziele

  • Erziehungshilfe leisten
  • Teambildung voranbringen
  • Hundeführung erleichtern
  • Verständnis für den Hund 
  • Lern-Motivation steigern

Treffs von Ostern bis zum Herbst

 

Die Treffs sind anmeldungsfrei. Komm einfach vorbei. 

 

Themen

  • Hundecafé 
  • Agility Fun und DogDance
  • Minitreff
  • Welpentreff
  • Junghunde & Rabauken
  • Ruhige und Scheue Hunde

Ablauf

Die Hundetreffs beginnen mit dem Kennenlernen neuer Hunde und Freispiel. HalterInnen stellen ihre Fragen zur Hundeerziehung. Daraus  ergeben sich die Erziehungsübungen.

 

Ziele

  1. Teambildung
  2. Spielerisch lernen
  3. Sozialisierung verbessern

 


Regeln

(1) Hunde, die mitmachen wollen müssen vollständig geimpft sein und dürfen nicht läufig sein. (2) Halter betreten mit ihren Hunden erst nach Aufforderung das Auslaufgelände. (3) Den Anweisungen des Personals ist stets Folge zu leisten. (4) Teilnehmende Halter haften für Schäden, die sie oder durch ihren Hund verursacht werden. (5) Halter akzeptieren bei ihrer Teilnahme an einer Veranstaltung einen Haftungsausschluss für die Hundeschule SimSammlerBim.

Kunden-Bewertungen

Tanja D.

vor 6 Monaten

Prima. Für ängstliche Hunde sehr geeignet


Katharina L.

vor 6 Monaten

War prima und wieder was gelernt, das ich das ich gleich umsetzen kann.


Fabian T.

vor 7 Monaten

Sehr angenehme Atmosphäre, es wurde alles sehr ruhig und verständlich erklärt und auch gut auf aufkommende Fragen eingegangen.


Birgit H. 

vor 7 Monaten

Auch bei strömendem Regen nette, hilfreiche und fachkundige Anleitung. Wir arbeiten an der Umsetzung :-)


Silke K. 

vor 11 Monaten

Absolute Klasse. Training und Spiel. Unsere Fellnasen waren nach der Stunde ausgelastet und wir haben dazu gelernt.


Corinna K. 

vor 11 Monaten

Einfach toll, die Hunde und wir Besitzer lernen mit Spass und Freude und die Spielrunde am Ende ist für alle eine riesen Freude :)


Sabine H. 

letztes Jahr

Es war sehr lehrreich, dazu in schöner Umgebung, mit der Möglichkeit zum sitzen und mit netten 'Mitstreitern'. :-)


Annika K. 

letztes Jahr

Super Stimmung, alle sind mit Herz und Kopf dabei! Wir fühlen uns dort sehr gut aufgehoben!


Cordula S. 

vor 2 Jahren

Viele hilfreiche und abwechslungsreiche Übungen für Hund und Mensch, tolles Gelände, für jeden Hund etwas dabei. Ralf nimmt sich auch für alle Anliegen Zeit!


Heiko B.  

vor 9 Monaten

Super! Ralf hat uns praktische Lösungen für unsere Probleme aufgezeigt. Wir waren so zufrieden, dass wir gleich für nächste Woche wieder gebucht haben.


Andrea W..  

vor 2 Jahren

Die 1. Welpenstunde war sehr gut. Meine Bolonka Zwetna konnte frei laufen, toben und hat spielerisch Abruf gelernt. Dies alles ohne Druck und mit sehr viel Verständnis. Wir freuen uns schon auf die 2. Stunde.



Links